Unternehmen Überholspur.

Logistik für die Automobilbranche ist im wahrsten Sinne des Wortes ein “Unternehmen Überholspur”: Der Konkurrenzkampf unter den Herstellern ist groß, die Modellpolitik dynamisch, die globale Vernetzung prägend. In diesem Umfeld sind Logistikkonzepte gefragt, die unseren Kunden den entscheidenden Vorsprung vor dem Wettbewerb sichern. Maximale Materialverfügbarkeit, hohe Flexibilität und kurze Reaktionszeiten zeichnen die maßgeschneiderten Lösungen von STUTE aus. Mit unserer Produktions-, Distributions- und Ersatzteillogistik sind wir der Turbolader für unsere Auftraggeber und der Katalysator für neue Ideen. Mit individuellen Belieferungskonzepten, differenzierten Kommissionier- und Sequenzierstrategien oder einer priorisierten Auftragssteuerung unterstützen wir unsere qualitätssensiblen, anspruchsvollen Kunden beratend und operativ.

Logistik-Tuning für den Weltmarkt.

Mit einer optimalen Lagerplanung und professionell standardisierten, systematisierten Prozessen erhöhen wir die PS-Zahl entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Kennzahlenbasierte Kommunikation über alle Ebenen sowie die passenden IT-Systeme sichern die punktgenaue Bereitstellung der Materialien – auch nach dem JIT- und JIS-Verfahren. Mit einem erfahrenen Retouren- und Reversemanagement wickeln wir gebrauchte, beschädigte oder nicht mehr benötigte Rückläufe umgehend ab. Und auch in der glanzvollen Welt des prestigeträchtigen Automobils sind wir mit interessanten Mehrwertdienstleistungen ein Trendsetter: Ob Setbildung oder Leergutmanagement, ob C-Teile-Management oder Entsorgungs- und Recyclingservices – die Großen der Branche vertrauen auf STUTE. Und wem vertrauen Sie?

Erfolgsgeschichten

AL Hamburg
DLZ Köln