STUTE Mitarbeiter glänzen bei Renault Trucks Optifuel Challenge 2015

Heinrich Jansen (9.v.l.) und Klaus Reinke (11.v.l.)

Heinrich Jansen, ein STUTE Mitarbeiter aus Troisdorf, belegte einen hervorragenden zweiten Platz bei der jährlichen Renault Trucks Optifuel Challenge. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!

Zwanzig Fahrer hatte Renault Trucks eingeladen, sich am 20. und 21. Mai 2015 in Theorie und Praxis zu messen. Nicht allein das fahrerische Können, sondern auch Kenntnisse um technische Details, die zu Mehrverbrauch beim Fahren führen können, waren für die Platzierung der Teilnehmer ausschlaggebend.

Auf einer anspruchsvollen Strecke durch den Westerwald ging es darum, einen teilbeladenen Drei-Achs-Sattelzug, der von einem Renault Trucks T High Sleeper Cab “Fuel Saver” mit 480 PS gezogen wurde, mit geringem Kraftstoffverbrauch bei gleichzeitig möglichst hoher Durchschnittsgeschwindigkeit ins Ziel zu pilotieren.

Die Fuhrparkleiter durften sich außer Konkurrenz ebenfalls an dieser Challenge beteiligen. Klaus Reinke, Niederlassungsleiter in Troisdorf, wurde in diesem Zusammenhang für seine besonderen Leistungen im Bereich Kraftstoffverbrauch geehrt, obwohl er seit mehr als 20 Jahren nur noch sporadisch Lkw fährt.