Produktionsver- und -entsorgung für ThyssenKrupp Presta

Seit Jahresbeginn übernimmt die STUTE Logistics (AG & Co.) KG die Produktionsver- und -entsorgung für die ThyssenKrupp Presta Ilsenburg GmbH. Das Unternehmen gehört zur Business Area Components Technology der ThyssenKrupp AG und produziert am Standort Ilsenburg Nockenwellen für die Automobilindustrie.

Auf 6.000 Quadratmetern Logistikfläche ist STUTE auf dem Werksgelände des Kunden für den täglichen Wareneingang von produktionsrelevanten Materialien, die internen Transporte zur Ver- und Entsorgung der Produktion sowie den täglichen, termingerechten Versand von Fertigteilen zuständig. Sondertätigkeiten wie das Umpacken von noch nicht verbauten Nocken, die permanente Inventur oder die Organisation von Sondertransporten ergänzen das Leistungsspektrum.

Die Produktion erfordert ein hohes Maß an Flexibilität von dem Logistikdienstleister. Es werden ca. 265 Varianten von Nockenwellen hergestellt, die bis zu acht unterschiedliche Fertigungsschritte durchlaufen. Dieser Herausforderung begegnet STUTE mit einem individuell auf die Produktion angepassten Personalkonzept und dessen operativer Personalsteuerung. 

„Mit STUTE Logistics haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, der uns in allen Belangen der innerbetrieblichen Logistik unterstützt. Damit leistet er einen wertvollen Beitrag dazu, dass wir unsere Kunden jederzeit pünktlich beliefern können und unsere Unternehmensziele erreichen“, erklärt Sabine Wisnewski, Leiterin Logistik bei der ThyssenKrupp Presta Ilsenburg GmbH.

Mit weltweit acht Werken ist ThyssenKrupp Presta Camshafts, wozu auch die ThyssenKrupp Presta Ilsenburg gehört, ein führender Hersteller im Geschäftsbereich Nockenwellen. Innerhalb der vergangenen zwei Jahrzehnte stieg die Produktion auf über 25 Millionen Nockenwellen pro Jahr, Tendenz steigend.

„Wir sind stolz darauf, dass sich ThyssenKrupp Presta Camshafts für STUTE als Logistikpartner entschieden hat und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Hergen Tönnies, STUTE-Geschäftsbereichsleiter Kontraktlogistik Projektmanagement. „Mit unserer logistischen Unterstützung kann sich unser Kunde auf sein Kerngeschäft konzentrieren und weiter wachsen.“