MAN und STUTE: Zusammenarbeit der Güteklasse A

Seit dem 1. Januar 2015 übernimmt die STUTE Niederlassung Schwerte im Trailer-Yard-Konzept für die MAN Truck & Bus AG die Anlieferung von Aluminium-Lkw-Tanks an das Werk im niedersächsischen Salzgitter. Dort produziert der Nutzfahrzeughersteller auf einer Fläche von ca. 715.000 Quadratmetern die Baureihen MAN TGS und TGX sowie Aggregate und Komponenten.

Im Rahmen des Leistungspaketes verlädt STUTE die Tanks beim Lieferanten im baden-württembergischen Schwäbisch Gmünd auf Tautliner oder Megatrailer und transportiert sie direkt zum MAN-Werk in Salzgitter. Dort wird der Auflieger entkoppelt und ein neuer, mit Leergut beladener Auflieger übernommen und anschließend zurück zum Lieferanten gebracht.

Zur Vorbereitung der Zusammenarbeit führte die MAN Truck & Bus AG bei STUTE im Dezember 2014 ein Qualitäts- und Lieferantenaudit durch. Untersucht wurden unter anderem die Kategorien Kapazitäten, Materialfluss, Qualifikation und Qualitätsmanagement. STUTE erreichte ein glänzendes Ergebnis von 97 Prozent – auch dank der sehr guten Zusammenarbeit zwischen dem Schwerter Team und den Bremer Kollegen aus dem Bereich Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit. MAN hatte lediglich zwei Verbesserungsvorschläge zum Prozess und so qualifizierte sich STUTE zum Spediteur der Klasse A.